Vergleichswertrichtlinie – VW-RL

Die Richtlinie zur Ermittlung des Vergleichswerts und des Bodenwerts (Vergleichswertrichtlinie – VW-RL) vom 20. März 2014 wurde am 11. April 2014 im Bundesanzeiger (BAnz AT 11.04.2014 B3) bekannt gemacht und ersetzt die entsprechenden Hinweise und Anlagen zum Sachwertverfahren in den Wertermittlungsrichtlinien (WertR 2006).
Darüber hinaus finden Sie hier einen Link zum Arbeitskreis der Gutachterausschüsse und Oberen Gutachterausschüsse in Deutschland (AK-OGA), der zum Abschlussbericht „Ermittlung bundesweit anwendbarer Umrechnungskoeffizienten“ führt.

Hier stehen nähere Erläuterungen zur Ermittlung der in den Anlagen 1 und 2 der VW-RL enthaltenen Umrechnungskoeffizienten.
Die amtliche Fassung der VW-RL stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.